GV

1'930 Aktionärinnen und Aktionäre haben an der Generalversammlung vom 22. Mai 2018 teilgenommen. Sie zeigten sich über das Jahresergebnis 2017 erfreut und stimmten einer Dividendenerhöhung um 40 Rappen auf 6.60 Franken zu. Auch den Antrag über die Vergütungen des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung hat die Versammlung gutgeheissen.